Das harte Training der Ladys zahlt sich aus!

Ostsachsenliga, Frauen

SSV Stahl Rietschen         :           SV Obergurig

                36 (18)                                30 (12)

 

Am vergangenen Samstag konnten auch die Frauen zeigen, dass sie sich sehr gut für die neue Ostsachsenliga-Saison vorbereitet haben. Sie trafen sich bereits zum Jugendspiel um gemeinsam Nudeln zu Essen und sich schon mal gedanklich auf das Spiel einzustellen.  Unter annähernd optimalen Bedingungen standen die Chancen auf 2 Punkte sehr gut. Ein Kader mit 12 Spielerinnen, Heimspiel und den Aufsteiger SV Obergurig zu Gast, da witterten die Frauen schon den ersten Erfolg, aber auch dieses Spiel musste erst einmal gewonnen werden.

Weiterlesen: Das harte Training der Ladys zahlt sich aus!

Rietschen mit Traumstart in die neue Saison

02.09.17

Verbandsliga Ost, Männer                                                                                               

SSV Stahl Rietschen vs. Radebeuler HV

28 (16) : 14 (4)

 

2 Jahre arbeitete das Team um Kapitän Richard Walter auf das Ziel Verbandsliga hin und am vergangenen Samstag war es dann endlich soweit. Die 1. Männermannschaft zurück auf der Verbandsligabühne. Nach 29 Einheiten in 10 Wochen Vorbereitung sah man sich zunächst gut vorbereitet auf die neue Spielzeit, dennoch herrscht immer eine große Ungewissheit vor dem ersten Spieltag. Zu Gast im Stahlwerk war mit dem Radebeuler HV eine Truppe, die schon viele Jahre in der Verbandsliga agiert und auf ein eingespieltes Team zurückgreifen kann. Doch so wirklich sollte es nicht der Tag der Randdresdner werden. Dafür aber umso mehr für die Hausherren aus dem Wolfsrevier.

Weiterlesen: Rietschen mit Traumstart in die neue Saison

Saisonstart bei den Stahlwölfinnen - Verstärkung gesucht

 

Anfang Juli begannen auch unsere Damen mit der Vorbereitung der kommenden Ostsachsenliga-Saison. Nach zahlreichen Einheiten für Kraft und Kondition ging es in der vergangenen Woche erstmals wieder in die Halle!
"Ein tolles Gefühl wieder den klebrigen Ball in den Händen zu halten", da waren sich die Mädels einig.

Das Ziel für die kommende Saison ist klar: Das Team soll weiter wachsen und an die Erfolge vor der Sommerpause soll angeknüpft werden.

Weiterlesen: Saisonstart bei den Stahlwölfinnen - Verstärkung gesucht

Testspiel in Pulsnitz

Zum Abschluss des Trainingslagers stand, wie auch schon im letzten Jahr, ein Trainingsspiel gegen den HSV 1923 Pulsnitz an.
Die Pferfferkuchenstädter hatten vergangene Saison etwas weniger Glück, sind (personalbedingt) abgestiegen und tauschen nun die Liga mit den Rietschenern
An Trainer Domkos ehemaliger Wirkungsstätte sollten die Stahlwölfe zeigen, wie gut sie an dem harten Trainingswochenende aufgepasst und mitgemacht haben.

Ein herzliches Dankeschön an unsere gelb-schwarzen Freunde aus Pulsnitz für die Organisation und Unterstützung.

Weiterlesen: Testspiel in Pulsnitz

Anfahrt

SSV Stahl Rietschen e.V.
Abt. Handball

Oberlausitzer Sporthalle Rietschen
Am Festplatz 9
02956 Rietschen